Kontakt | Suche | Seitenübersicht | Impressum

Willkommen bei der Schuldnerberatung der Diakonie in Bayern

Die Schuldnerberatung der Diakonie in Bayern setzt sich seit vielen Jahren engagiert für Menschen in Not ein. Dabei geht es um weit mehr als nur finanztechnische Hilfe. Diakonische Schuldnerberatung versteht sich auch als Hilfe zur Überwindung der sozialen und psychischen Folgen der Existenzgefährdung durch Ver- und Überschuldung.

 

Angesichts des dramatischen Ausmaßes von Überschuldung in unserer Gesellschaft - nahezu jeder zehnte Erwachsene in Deutschland ist von Überschuldung betroffen - ist es ein Skandal, dass wegen fehlender Finanzmittel nur 10 bis 15 Prozent der überschuldeten Menschen beraten werden können. 

 

 

Übersichtskarte (Bitte klicken!)

28 spezialisierte Schuldnerberatungsstellen in Diakonischen Werken bieten in Bayern Beratung und Unterstützung für verschuldete und überschuldete Menschen an. Die Adressen dieser Stellen finden Sie auf dieser Seite oder Sie klicken auf den Ortsnamen in der nebenstehenden Übersichtskarte.